Wie man eine Katze in Stufen mit einem Bleistift zeichnet. Wie zeichne ich eine Katze für Kinder?

Kunst und Unterhaltung

Wahrscheinlich jedes Kind der Vorschule und jüngerDas Schulalter fängt früher oder später an, die Eltern zu bitten, ihm ein Haustier zu kaufen. Was sie nicht versprechen und welche Methoden sie nicht anwenden!

wie man eine Katze in Etappen mit einem Bleistift zeichnet
Und schwöre feierlich, nur von der Schule zu bringengute Noten, und mit einem Appell in ihren Augen versichern sie, dass sie immer das Geschirr abwaschen, den Tisch decken und den Müll rausbringen und sich für den Unterricht ohne irgendwelche Erinnerungen setzen werden ... Dann Fragen wie "Saschas Eltern haben den Hund gekauft und warum nicht Können wir? "- und verspricht, einen Welpen zu gehen, nach ihm aufzuräumen, ihn zu trainieren und auf jede erdenkliche Art und Weise zu werben. Wenn Mama und Papa immer noch ganz alleine stehen, geht die Erpressung weiter: "Wenn du mich nicht sprechende Papageien kaufen lässt, dann werde ich gehen, um bei meiner Großmutter zu leben, sie lässt mir alles zu!" Und weiter bis ins Unendliche.

Interessant

Das Kind mit Tränen, die den Transfer von zu Hause beobachtenFavoriten, zieht alle heimatlosen Katzen in den Hof, starrt gierig die glücklichen Besitzer reinrassiger Hunde auf die Straße ... Schimpfen Sie ihn dafür nicht. Das Kind will einen loyalen, hingebungsvollen Freund haben, außerdem lernt er auf diese Weise Selbstdisziplin und Gewöhnung an die Person, die er gezähmt hat. Machen Sie ihn nicht beleidigt und wiederholen Sie das kategorische "Nein" als Antwort auf alle seine Anfragen. Versuche besser seine Leidenschaft mit ihm zu teilen. Wenn er ein Kätzchen will, soll er dir sagen, wie, wie er sie nennen wird, wo sie leben wird, wie sie spielen wird ...

wie man ein Katzengesicht zeichnet
Bitten Sie das Kind, Ihnen zu zeigen, wie es gehteine Katze Maulkorb zu zeichnen. Versprechen Sie Ihrem Kind, dass, wenn er gehorsam ist, bevor das neue Jahr zusammen, Ihnen einen Brief an den Weihnachtsmann schreiben, und vielleicht ein Traum wahr geworden, und Sie werden einen neuen Mieter haben. Und bis es soweit ist, kaufen Sie es interessante Bücher darüber, wie der Pelz Haustiere kümmern, Färbung, die zeigt, wie eine Katze für die Kinder zu zeichnen.

Wir machen eine Maske

Lass ihn davon tragen, lerne von der Freudeund auf dem Weg der Besitzer von schnauzbärtigen, gestreiften Tieren begegnet man Schwierigkeiten. Sag ihm, wie man eine Katzenmaske malt. Nehmen Sie dazu ein rechteckiges Stück dichtes farbiges Papier, schätzen Sie die notwendigen Maße, damit das Gesicht des Kindes geschlossen ist und die Maske nicht zu stark klebt. Biegen Sie das Papier in zwei Hälften entlang der Nasenlinie und dann wieder in Augenhöhe.

Wie zeichne ich eine Katzenmaske?
Zeichnen Sie zwei Ovale (Augen) und vorsichtig ausschneidensie von innen, machen Augenhöhlen mehr als die Augen des Babys. Entlang ihrer Linien, auf der Höhe der Nase und auf der Stirn, etwa in der Mitte der Augenbrauen, machen Schnitte, als ob sie stecken. Sie geben das Maskenvolumen. Einfach ein paar Schnitte auf die Stirn geben und kleben. Jetzt waren die Pfeile auf den Schläfen in verschiedene Richtungen verteilt. Dort müssen Sie Papierstücke einfügen. Das Layout ist fertig!

Sie müssen nur den Überschuss abschneiden, die Maske abrunden under gab ihm die Form eines Katzengesichtes und klebte dann die Ohren. Zeichnen Sie die Antennen, kleben Sie auf die Innenseite des Seils oder Gummis und spielen Sie mit dem Baby in der Katze in Stiefeln, zum Beispiel. Er wird abgelenkt sein, fröhlich, und vielleicht wirst du dich auch daran gewöhnen, dass eine Katze im Haus überhaupt nicht schlecht ist!

Erstellen

Kann dem Kind zeigen, wie man eine Katze zeichnetSchritt für Schritt Bleistift. Und besser damit umgehen - dann wird er verstehen, dass seine Mutter auf seiner Seite ist. Nachdem Sie unseren Artikel gelesen haben, werden Sie gerade aussortiert, wie man eine Katze zeichnet.

Wie zeichnet man eine Katze für Anfänger?
Für Anfänger gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Beginnen wir mit einem netten Cartoon-Kätzchen namens Gav. Sicherlich ist dies einer der beliebtesten Kindercharaktere. Das Kind wird weggetragen werden und vielleicht für eine Weile nicht mehr nach einem echten Vierfinger fragen.

Kätzchen Gav

Also, wie zeichne ich eine Katze in Etappen? Bleistift wäre vielleicht am besten. Und Fehler, bei denen Sie korrigieren können, und malen dann das Baby, lassen Sie es Ihnen bei Ihrer Arbeit helfen.

Wie zeichne ich eine Katze in Etappen?

Bleistift Sie müssen einen Kreis in der Mitte des Blattes zeichnen -zukünftiger Kopf eines Kätzchens. Dann an den Seiten befestigen Sie zwei kleine Dreiecke - Ohren. Jedes Dreieck-Ohr in zwei Hälften geteilt. Aus dem Kreis zeichnen Sie eine anmutig geschwungene Linie - zurück. In einer kurzen Entfernung von ihm ziehen Sie eine andere Linie, auch leicht gebogen - die Brust. Ziehen Sie fast ganz unten in der hinteren Linie einen Schwanz - ein langes, hochstehendes, an der Spitze leicht gebogenes Ende.

wie man die Augen einer Katze zeichnet
Wie man Katzenaugen so zeichnet, dass sie aussehenauf die Augen einer Zeichentrickfigur? Zuerst zeichnen wir zwei gleichschenklige Dreiecke mit geglätteten Ecken innerhalb des Kreiskopfes. Dann zeigt jeder von ihnen leicht von der Basis ausgehend einen Bogen, der das Auge von Kante zu Kante kreuzt. Dann zeichne auf der linken Seite des Dreiecks-Augen direkt über dem Bogen einen Halbkreis. Und darin - ein Punkt. Der Schüler selbst muss dann grün angemalt werden, der Halbkreis wird schwarz sein und der Punkt sollte weiß bleiben, das verleiht dem Look eine spielerische Lebendigkeit.

Dann zwischen den Augen, aber knapp darunterein kleines Dreieck mit einem Punkt nach oben - ein Auslauf. Und darunter wieder ein Dreieck, aber schon mit dem nach unten zeigenden - halboffenen Mund. Befestigen Sie den Barbier in beiden Richtungen und gehen Sie zu den Pfoten. Unser Kätzchen sitzt halb im Gesicht, daher sind nur drei Beine sichtbar - vorne und hinten. Front - in Form von sich leicht nach oben erweiternden Säulen.

Der hintere Fuß sollte in Form eines Bogens gezeichnet werdendas Endstück fast nach hinten. Dann dekorieren Sie die Pads, Finger mit Krallen, wischen Sie unnötige Linien mit einem Radiergummi. Den Stift kräftig drücken, Torso, Augen, Schwanz, Schnurrbart, Pfoten, Ohren einkreisen. Lustiges Kätzchen ist bereit!

Wir zeichnen ein Schnurren

Jetzt sprechen wir über das Zeichnenschwarze Katze. Lass es ein gewöhnliches häusliches Schnurrhaar sein. Fangen wir mit dem Kopf an. Etwa in der Mitte des Blattes zeichnen Sie eine flache horizontale Linie - das ist die zukünftige Stirn der Katze.

Wie zeichne ich eine Katze für Kinder?
Von seiner Mitte nach unten, zeichne ein anderesSenkrechte Linie, die mit einem nach oben gebogenen Bogen endet. Lassen Sie diese Linien die ungefähre Größe und Position der Mündung angeben. Von den Enden der horizontalen Linie auf beiden Seiten machen zwei Bögen konvexe Teile nach außen. Sie sollten ungefähr am selben Ort enden wie die vertikale Linie. Wir werden einen Platz für Guckloch, Nase und Katzenmund markieren.

Teilen Sie dazu die vertikale Linie visuell aufin drei Teile und "streichen" Sie es mit zwei horizontalen Streifen. Der obere sollte flach sein und die Kanten des Bodens leicht nach oben rollen. Mit einer leicht gekrümmten Linie vom Kopf nach unten markieren Sie die Brust der Katze. Dann, auf der anderen Seite des Kopfes, zeichne eine weitere gekrümmte Linie, aber länger als die vorherige - das wird die Rückseite sein. Zeichnen Sie vom Ende eine horizontale Linie in Richtung der Brust - der zukünftige Katzenschwanz. Lassen Sie die Spitze leicht nach oben biegen.

Bleistift von deinem Kopf zwei ragte in derverschiedene Seiten der Antenne sind Ohren. Bogen von der Mitte des Rumpfes bis zum Schwanz markieren den Hinterfuß. Kurze Linien mit Augen, Nase, Wangen markieren. Markieren Sie dann den vorderen Fuß, lassen Sie ihn mit der Brust verbinden, und der Boden berührt fast den Schwanz. Stecke Ähren in stachelige Dreiecke. Gib dem Schwanz "Volumen" - zeichne neben die erste Schwanzlinie die zweite und verbinde sie, um den Ort der Vereinigung zu runden.

Wie zeichne ich eine schwarze Katze?
Der Schwanz ist auf den Hinterfuß gelegt, undseine Spitze mit Pads und Krallen ist nicht sichtbar. Aber der Vorderfuß ist komplett sichtbar - zieh deine Finger, gib der Pfote die nötige Biegung. Dann machen Sie eine Schnauze - machen Sie mandelförmige Augen mit runden Pupillen und einem Ausguß, der an ein Herz erinnert. Ziehen Sie in beide Richtungen eine dicke Wange. Mit einem leichten Fischgrätmuster die Wolle am Schwanz, an den Wangen und am Pfotengrund dekorieren. Dorisuyte Spitze der zweiten Vorderpfoten - es scheint von hinten zu sehen, so dass nur die Finger sichtbar sind.

Eine Zeichnung zeichnen

Dicke Linien umreißen die grundlegenden Konturen von allenTeile des Körpers der Katze, entfernen Sie überschüssige Linien mit einem elastischen Band. Da die Katze schwarz sein wird, fangen Sie an zu schlüpfen. Das stärkere, dann schwächere Klicken auf den Bleistift, zeichne die Ohren, Rücken, Schwanz. Die Striche sollten heller sein als die Konturen des Körpers. Lassen Sie nur die Spitze des Schwanzes und Pfoten, Brust und Schnauze weiß bleiben. Voila - du hast ein echtes hausgemachtes schwarzes Schnurren!

Zeit zu spielen

Wir hoffen, dass jetzt klar ist, wie man zeichnetDie Katze ist in Bleistift eingeteilt. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie ein paar Schnurren von verschiedenen Farben und Größen zeichnen, lassen Sie das Kind sie malen. Dann hilf ihm, sie sorgfältig zu schneiden, sie auf den Karton zu kleben, und er wird seine eigenen Freunde von ihm erschaffen haben. Bitten Sie das Baby, ihnen Namen zu geben. Für solche Papierkätzchen ist es möglich, das Haus auszustatten, es auf dem Kopfkissen zu schlafen, Würstchen zu zeichnen und dafür zu fischen ... Sie können Karton für sie herstellen, damit die Siegel nicht nur liegen, sondern auch stehen können.

Wir verbinden die Fantasie

Der größte "ernennen" Papst Cat, wählenMutter, Schwester und Bruder; Zusammen mit dem Kind, um lustige Geschichten mit ihrer Teilnahme zu machen. Im Allgemeinen ist die Hauptsache, die Fantasie anzuregen. Zögern Sie nicht, das Kind wird glücklich sein, Zeit mit neuen Freunden zu verbringen! Vielleicht wird diese Firma noch lange genug sein - bis Sie sich schließlich entscheiden, ihn nicht mit diesem echten, flauschigen Liebling zu verwöhnen!

Kommentare (0)
Fügen Sie einen Kommentar hinzu