Arten von Hunden

Haus und Familie

Eine Rasse ist eine gemeinsame Gruppe von Hunden, diehat einen gemeinsamen Ursprung, eine charakteristische Erscheinung, Verhalten und Körperbau. Alle Merkmale von Hunden werden vererbt. Jede Rasse ist eine bestimmte Art menschlicher Arbeit. Die Rasse kann durch Zucht, Pflege, Fütterung und Training beeinflusst werden. Ungünstige Haftbedingungen können zum Aussterben einer bestimmten Rasse führen. Schauen wir uns die vorhandenen Arten von Hunden an.

Arten von Hunden

In der heutigen Welt gibt es eine großedie Anzahl der verschiedenen Rassen (ihre Anzahl ist vierhundert). Dekorative Hunde dienen als Dekoration für ein schönes Zuhause. Die dekorativen Felsen umfassen: Australischer seidiger Terrier, amerikanischer nackter Terrier, englische Bulldogge, Yorkshire Terrier, Bichon Frise, bunter Lapdock, Pekingese und viele andere. Solche Arten von Hunden werden von Hollywood-Stars und nicht nur erworben. Sie haben ein lustiges Aussehen und erfordern besondere Sorgfalt und Haltung. In modernen Zoohandlungen können Sie schöne Kleidung, Halsbänder und Dekorationen für solche Haustiere kaufen.

Es gibt auch Arten von Hunden, die bewachenTerritorium und sind für die Sicherheit ihres Herrn verantwortlich, sie werden offiziell genannt. Dazu gehören: Avcharka, Rottweiler, Englische Bulldogge, Shar Pei, Pitbull und so weiter. Service-Hunde bieten praktische Hilfe für Menschen. Aber damit sie ihre unmittelbaren Pflichten erfüllen können, müssen sie geschult werden. Sie können es selbst oder mit Hilfe eines professionellen Kynologen tun. Arten von Hunderassen haben ihre eigenen Eigenschaften. Aber wenn du die richtige Herangehensweise an dein Haustier finden kannst, wird er dich erwidern und dir treu dienen.

Arten von Hunderassen

Wenn Sie ein Fan der Jagd sind, dannwählen Sie Jagdrassen. Dazu gehören: Afghanischer Windhund, Dalmatiner, Basset, Beagle, Dackel, Labrador, Foxterrier und viele andere. Solche Hunde sind sehr hell und energisch, sie müssen viel an der frischen Luft laufen, sie fangen leicht Beute und bringen sie zum Besitzer.

Arten von kleinen Hunden sind derzeitSehr modisch, träumt jedes stilvolle Mädchen davon, eine solche Schönheit in ihre Handtasche zu stecken. Zu kleinen Hunderassen gehören: Japanischer Hin, Maltesischer Schoßhund, Russisches Spielzeug, Chihuahua, Papillon und viele andere. Diese Hunderassen sind klein, ihr Gewicht beträgt kaum ein Kilogramm. Sie sind sehr lustig, aber ängstlich und haben normalerweise Angst vor den Hunden und Menschen anderer Leute. Um sicherzustellen, dass Ihr kleines Haustier nicht krank ist, müssen Sie es regelmäßig zum Tierarzt bringen und alle notwendigen Impfungen machen.

Arten von kleinen Hunden

Derzeit gibt es neue Arten von Hunden, die sich in Farbe, Charakter und Art unterscheidenVerhalten. Finden Sie neue Rassen, die Sie in modernen Baumschulen oder Tierhandlungen finden können. Wenn Sie einen gesunden Hund kaufen möchten, dann ist es besser, in spezialisierten Kindergärten zu tun. Dort erhalten Sie Zertifikate und Dokumente, die den Stammbaum bestätigen. Unbedingt unter solch einer großen Auswahl können Sie sich einen echten Freund finden, der mit Ihnen sein wird, egal was.

Kommentare (0)
Fügen Sie einen Kommentar hinzu